Kostenloser Demozugang


Vertrieb mit CRM: Die 360° Sicht auf Kunden und Projekte

4. April 2018

Vortrag CRM 360Grad Sicht

Die 360° Sicht im Vertrieb

Einladung zum WIW Unternehmertreffen

Dienstag, 17. April 2018
14:00 – 17:00 Uhr
Welcome Hotel Hennesee
Berghausen 14
59872 Meschede

 

Zusammen mit WIW – Wirtschaft in Westfalen, laden wir Sie herzlich zum Unternehmertreffen in Meschede ein. Sie bekommen clevere Ideen an die Hand, wertvolle Tipps mit auf dem Weg und erfahren wie moderne Betriebe heute funktionieren. Tauschen Sie sich mit Inhabern, Vertrieblern und Führungskräften über neue Wege und Möglichkeiten aus.

Vortrag: Die 360° Sicht auf Kunden und Projekte

Wie KMU dank moderner CRM-Systeme Ihre Kunden proaktiv im Blick haben

„Ups, schon wieder ist ein Kunde zum Mitbewerber abgewandert!“Jetzt anmelden

Wenn Sie das auch häufiger überrascht feststellen, dann läuft doch irgendetwas falsch, oder? Einen Kunden gewinnen ist gut, einen Kunden halten, ist die Kunst! Nach dem Trocknen der Tinte unter dem Vertrag ist Ihre Arbeit als Unternehmer noch lange nicht vorbei. Sie beginnt erst. Marketing- und Vertriebsprofi Stefanie Heither zeigt Ihnen, wie Sie mit Hilfe eines modernen Büromanagement– und CRM-Systems auch als KMU Ihre Kunden stets 360° im Blick haben. Digitale Kundenakten, Kontakthistorien mit jeglicher eMail-Kommunikation, allen Anrufen, sämtlichen Dokumenten und Terminen verkürzen die Suchzeiten nach Informationen und bringen den TURBO in Ihre Arbeitsprozesse. Stefanie Heither liefert Ihnen wertvolle Tipps aus der Praxis, wie Sie proaktiven Vertrieb leben und nicht erst reagieren, wenn es zu spät ist.

Synchron und technisch perfekt integriert

Lernen Sie, wie sich ein CRM-System perfekt in Ihre bestehende Software-Landschaft einpasst.  In dem es mit ihrer Warenwirtschaft synchronisiert, Ihrer Telefonanlage kommuniziert und Daten für externe Programme zur Verfügung stellt.

„DAGEGEN!“ – Ablehnung in Euphorie wandeln

Sie bekommen clevere Ideen an die Hand, wie Sie im Unternehmen ein CRM-System einführen und den Changeprozess intern einleiten. Schließlich möchten Sie als Chef oder Abteilungsleiter nicht der einzige bleiben, der morgens jubelt, wenn er sich ins System einloggt. Ihre Mitarbeiter werden step-by-step mit der Software vertraut gemacht. So können Barrieren, Ängste und Ablehnung schon im Keim erstickt werden und eine gemeinsame Euphorie für das Projekt entstehen.

Referentin: Stefanie Heither-Bürger, NETZkultur Informationssysteme GmbH, Lippstadt

Anmeldung und weitere Infos

Die Teilnahmegebühr beträgt 39 EUR zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer, für Teilnehmer aus Betrieben des Netzwerkes WIW | Wirtschaft in Westfalen ist Teilnahme kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher wird um eine verbindliche Anmeldung gebeten.

Bei Fragen zur Anmeldung oder zur Veranstaltung melden Sie sich gerne:
per Mail: info@wirtschaftinwestfalen.de
per Tel.: 0 17 13 65 63 20

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Linie
Demozugang anfordern

infra-struktur live erleben!

Erleben Sie, wie infra-struktur funktioniert und erhalten kostenfrei Ihren persönlichen Demozugang.

Demozugang anfordern

Haben Sie Fragen?

Kontakt

Schnelle Antworten auf alle Ihre Fragen erhalten Sie über unser kompetentes Beratungsteam:

Fon +49 29 41 / 27 26 3-0
kontakt@netzkultur.de

Welche Cookies dürfen`s sein?

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Sie verstehen die Unterschiede nicht? Kein Problem! Wir erklären es Ihnen in einfachen Worten unter Hilfe.

Cookies sind nicht böse!
Sie helfen uns und Ihnen.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe - Verstehen was Cookies sind und was sie tun

Cookies sind nicht böse!
Sie helfen uns und Ihnen.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Deshalb haben wir die Datenerfassung auf dieser Website auf ein Minimum reduziert. Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen, wie viel wir "cookien" dürfen. Damit Sie die Unterschiede verstehen, haben wir die einzelnen Möglichkeiten in einfachen Worten erklärt.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z. B. Tracking- und Analytische-Cookies. Wenn Sie uns eine kleine Chance für das Tracking lassen, reduzieren Sie für Sich unnötige Werbung - und wir können unsere Inhalte und unsere Website weiter verbessern! Keine Angst, Cookies sind nicht böse und Sie kaufen auch keine Waschmaschine ;-)
  • Nur Cookies zur Verbesserung der Webseite zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite, die für Kernfunktionen notwendig sind. Dadurch verringern sich für Sie z. B. die Ladezeiten bereits besuchter Webseiten. Das Surfen wird komfortabler für Sie!
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie bleiben stets "Herr der Dinge" und können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück