Kostenloser Demozugang

NETZkultur – Das Unternehmen hinter infra-struktur

NETZkultur wurde 1996 gegründet und ist Spezialist für Lösungen zur Unternehmenskommunikation in kleinen und mittelständischen Unternehmen. Durch die frühzeitige Auseinandersetzung mit webbasierten Unternehmenslösungen werden wir oft als Pionier im Enterprise Cloud-Computing bezeichnet.

Die Softwarelösung „infra-struktur“ organisiert und vereinfacht die internen und externen Geschäftsabläufe unserer Kunden erheblich. Neben der Entwicklung und Administration von „infra-struktur“ beraten wir unsere Kunden zudem im Bereich der Gechäftsprozessoptimierung sowie im Ausbau und Überwachung des Vertriebs.

Am Standort im westfälischen Lippstadt arbeitet derzeit ein Team von 25 Spezialisten in den Bereichen Softwareentwicklung, Technik, Vertrieb und Marketing. „infra-struktur“ wird in Deutschland zudem von rund 75 Partnerfirmen betreut und ist auch in Österreich und in der Schweiz im Einsatz.

Seit jeher verantworten Ino Holling und Felix Graffenberg die Geschicke rund um die Software „infra-struktur“. Seit 2012 verstärkt Robin Ghosh die Geschäftsleitung für das Systemhaus und die EDV-Technik.

Erfahren Sie mehr über NETZkultur auf www.netzkultur.de.

20 Jahre NETZkultur
Geschäftsführung Netzkultur
Linie
Demozugang anfordern

infra-struktur live erleben!

Erleben Sie, wie infra-struktur funktioniert und erhalten kostenfrei Ihren persönlichen Demozugang.

Demozugang anfordern

Haben Sie Fragen?

Kontakt

Schnelle Antworten auf alle Ihre Fragen erhalten Sie über unser kompetentes Beratungsteam:

Fon +49 29 41 / 27 26 3-0
kontakt@netzkultur.de

Welche Cookies dürfen`s sein?

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Sie verstehen die Unterschiede nicht? Kein Problem! Wir erklären es Ihnen in einfachen Worten unter Hilfe.

Cookies sind nicht böse!
Sie helfen uns und Ihnen.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe - Verstehen was Cookies sind und was sie tun

Cookies sind nicht böse!
Sie helfen uns und Ihnen.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Deshalb haben wir die Datenerfassung auf dieser Website auf ein Minimum reduziert. Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen, wie viel wir "cookien" dürfen. Damit Sie die Unterschiede verstehen, haben wir die einzelnen Möglichkeiten in einfachen Worten erklärt.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z. B. Tracking- und Analytische-Cookies. Wenn Sie uns eine kleine Chance für das Tracking lassen, reduzieren Sie für Sich unnötige Werbung - und wir können unsere Inhalte und unsere Website weiter verbessern! Keine Angst, Cookies sind nicht böse und Sie kaufen auch keine Waschmaschine ;-)
  • Nur Cookies zur Verbesserung der Webseite zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite, die für Kernfunktionen notwendig sind. Dadurch verringern sich für Sie z. B. die Ladezeiten bereits besuchter Webseiten. Das Surfen wird komfortabler für Sie!
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie bleiben stets "Herr der Dinge" und können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück