Kostenloser Demozugang


So einfach geht CRM heute – BVMW Meeting Mittelstand

5. Juli 2017

Digitale Kundenakte CRM

DIGITALE KUNDENAKTE – so einfach geht CRM

Einladung zum BVMW Meeting Mittelstand

Donnerstag, 13. Juli 2017
18:30 Uhr
FMB Care GmbH
Am Schlinge 8
33154 Salzkotten

 

 

Wir und der Bundesverband Mittelständischer Wirtschaft (BVMW) laden Sie zum Meeting Mittelstand in die FMB Care GmbH in Salzkotten ein. Lernen Sie interessante Menschen kennen. Nehmen Sie spannende Anregungen zum den Themen „DIGITALE KUNDENAKTE – so einfach geht CRM heute!“ und „Steuerliche Notwendigkeit der sinnvollen Archivierung mit. Erhalten Sie in den Vorträgen, viele nützliche Informationen, wie sie Ihren Büroalltag mit Hilfe eines CRM-Systems, optimal strukturieren und wichtige eMails und Dokumente richtig archivieren.

ProgrammKostenfrei anmelden

DIGITALE KUNDENAKTE – so einfach geht CRM heute

Das Geheimnis erfolgreicher Unternehmen, ist längst kein Geheimnis mehr. Sie nutzen CRM (Customer Relation Management). Was früher einmal kompliziert und teuer war, ist heute für jederman schnell, einfach und benutzerfreundlich installiert. Abgegriffene Akten, alte Ordner, Dokumente mit Eselsohren … das alles gehört der Vergangenheit an. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Hilfe von CRM eMails, Anrufe, Dokumente und Termine für den schnellen Zugriff richtig speichern. Diese werden AUTOMATISCH mit bestehenden Kundendaten in einer Kontakthistorie verknüpft und können desweiteren sogar mit Projektdaten verbunden werden. Das CRM ist speziell an Ihre individuellen Bedürfnisse im Unternehmen angepasst. Alle Mitarbeiter bekommen eine einheitliche Arbeitsstruktur. Aufgaben können problemlos übernommen oder weitergeleitet werden. Die Funktion „Wiedervorlage“ erinnert Sie frühzeitig an bald ablaufende Verträge, so dass Sie dem Kunden ein neues Verlängerungsanegbot zukommen lassen können. Profitieren auch Sie von der Geheimwaffe CRM!

Referentin: Stefanie Heither-Bürger, NETZkultur Informationssysteme GmbH, Lippstadt

Sinnvollen Archivierung

Die nächste Betriebsprüfung steht bevor. Haben Sie an die korrekte digitale Archivierung Ihrer Bücher, Aufzeichnungen und Unterlagen gedacht? Im November 2014 veröffentlichte das Bundesfinanzministerium ein Schreiben, in dem eben diese Archivierung und der digitale Datenzugriff darauf (GoBD), beschrieben wird. Erfahren Sie von ersten Berichten mit der Finanzverwaltung. Hierbei wird den Prüfern eine Verfahrensdokumentation vorgelegt – ein Hauptbestandteil des GoBD.

Referent: Andrè Tacke, Geschäftsführer TREUCON Steuerberatungsgesellschaft mbH, Salzkotten

Betriebsführung und Imbiss

Im Anschluss an die Vorträge bekommen Sie die Gelegenheit bei einem kleinen Imbiss und Getränken, sich mit anderen Gästen, den Referenten und Gastgebern zu unterhalten. Tauschen Sie Informationen aus und knüpfen Kontakte. Danach haben Sie die Möglichkeit an einer Betriebsführung, durch die FMB Care GmbH teilzunehmen.

 

Anmeldung und weitere Infos

Bei Fragen zur Anmeldung oder zur Veranstaltung melden Sie sich gerne bei Marlies Staudt
per Mail: marlies.staudt@bvmw.de
per Tel.: 02948-949876

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Lesen Sie hierzu auch unseren Blogartikel „Datenschutz und rechtskonforme eMail-Archivierung“

Linie
Demozugang anfordern

infra-struktur live erleben!

Erleben Sie, wie infra-struktur funktioniert und erhalten kostenfrei Ihren persönlichen Demozugang.

Demozugang anfordern

Haben Sie Fragen?

Kontakt

Schnelle Antworten auf alle Ihre Fragen erhalten Sie über unser kompetentes Beratungsteam:

Fon +49 29 41 / 27 26 3-0
kontakt@netzkultur.de