Kostenloser Demozugang

CRM & Vertrieb

CRM, Vertrieb und Kundenmanagement ganz easy!

Es ist doch ganz einfach: Ohne Kunden kein Geschäft!
Daher ist es die Basisaufgabe eines jeden Unternehmens – egal welcher Unternehmensgröße und Branche -, sich um Neukundengewinnung und die Bestandskundenpflege permanent zu kümmern. infra-struktur unterstützt Sie dabei, Ihre vertrieblichen CRM-Prozesse aufzubauen und zu steuern. Mit der CRM-Software behalten Sie den Überblick, was mit welchem Kunden oder potentiellen Interesseten bislang gelaufen ist, welche Kontaktpunkte es gab und in welchem Status sich dieser befindet.

Sichern Sie sich Wettbewerbsvorteile durch vollständige Transparenzen in Ihren vertrieblichen Abläufen. Der jederzeitige Zugriff auf jede jemals erhobene Information ermöglichen es Ihnen, stets „eine Nasenlänge“ voraus zu sein!

 

Vertriebssteuerung und Vertriebsaufbau

Leadstatus Vertrieblicher Ansprechpartner KeyaccountmanagerAm Anfang steht die Entwicklung eines Vertriebskonzepts. In Ihrer infra-struktur legen Sie dazu z. B. Vertriebsansprechpartner oder Keyaccount-Manager an, die Sie mit der jeweiligen digitalen Kundenakte verknüpfen, um die vertrieblichen Zuständigkeiten festzulegen. Danach legen Sie dank individueller Datenmasken und Felder fest, welche Vertriebsstatus Sie als Meilensteine festlegen. Z. B. Telefonischer Erstkontakt, Präsentation, Angebot, Vertrag, etc. So können Sie jederzeit sehen, wie weit sich die Beziehung mit dem Kunden bereits entwickelt hat. Per Selektion auf bestimmt Merkmale und Kennzeichen können Sie dann z. B. bestimmte Vertriebsaktionen, wie z. B. Erinnerungen an offene Angebot oder Vertragsverlängerungen, entwickeln, um Ihre Kunden und Interessten in der Entwicklung weiter zu pushen und um Ihr CRM stetig auszubauen. Lesen Sie hierzu auch unsere Whitepaper.

Individuelle Datenmasken für Detailinfos zum Kunden

Individuelle Datenmaskeninfra-struktur schmiegt sich flexibel an Ihre Bedürfnisse an – starre Gerüste mit Standardfeldern suchen Sie bei uns vergeblich. Wir schauen uns Ihren Arbeitsalltag an, verstehen, was für Sie wichtig ist und passen nach einem Briefing Ihre Datenmasken so an, dass Sie das beste aus Ihren Adressen herausholen können. Reichern Sie Ihre Kontaktdaten und Adressen mit Zusatzinformationen an, z. B. einem Geburtstagsfeld, damit Sie den Geburtstag Ihres Kunden fortan nie mehr vergessen. So geht Kundenpflege heute!

Transparente Speicherung der Kundenhistorien

Chronologische KontakthistorieWäre es nicht toll, wenn ein Kunde eine Frage zu seiner Bestellung hat und Sie ihn nicht vertrösten müssten, weil sein Ansprechpartner leider krank ist? infra-struktur sammelt alle Kontakte aus allen Kanälen – egal ob eMail, Telefonanruf oder Fax – und speichert diese zentral in der Kontakthistorie der passenden digitalen Kundenakte. Diese Informationen sind für alle Kollegen einsehbar. Vertretungen sind kein Problem mehr, da sich jeder Kollege mit wenigen Klicks einarbeiten kann.

Geokarte - Geografischer Überblick über Ihre Kontakte

Geokarte

Egal ob Standorte von Kunden, Lieferanten oder Maschinen – die Geokarte liefert Ihnen einen geografischen Überblick Ihrer Adressen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Listenansicht identifiziert anhand unterschiedlicher, farblicher Markierungen fehlerhafte Adressen, die Sie direkt korrigieren und Ihren Datenbestand so schnell und einfach aktualisieren können. Schauen Sie sich unser Video an.

 

Aufgaben und Wiedervorlagen

Aufgaben anlegen mit ErinnerungsfunktionPunktgenau reagieren und nichts vergessen – das stellen Sie mit der Aufgabenfunktion und den Wiedervorlagen sicher. Legen Sie sich direkt in Ihrer Kundenverwaltung zu einzelnen Kunden Aufgaben und Wiedervorlagen an. So werden Sie z. B. rechtzeitig vor Vertragsablauf daran erinnert, Ihrem Kunden ein Verlängerungsangebot zu unterbreiten.

Terminplanung mit Erinnerungsfunktion

Erinnerung und Benachrichtigung an Termine im Kalender

Sie müssen nicht alles im Kopf haben. Ihr infra-struktur Kalender merkt sich alles für Sie. Die Software erinnert Sie frühzeitig an wichtige Termine, so dass Sie nichts mehr vergessen können. Sie selbst bestimmen, wieviel Vorlauf Sie benötigen und wann Sie erinnert werden möchten. Stellen Sie Termine für sich selbst oder für andere Kollegen ein und definieren Sie über Termintypen, ob der Termin z. B. eine Besprechung, ein Vor-Ort-Termin oder ein privater Termin ist.

Dokumente und Dateien mit Kunden- und Projektakten verknüpfen

Dokument mit Kundenakten verknüpfenDen Vertrag mit Kunde König möchten Sie natürlich nicht immer mühselig aus tausenden Dokumenten heraussuchen. Deshalb verknüpfen Sie den Vertrag im Dokumentenmanagement einfach per Klick mit der passenden, digitalen Kundenakte. Gehört der Vertrag zudem zu einem speziellen Projekt, legen Sie zusätzlich eine zweite Verknüpfung zur Projektakte an. So haben Sie alle Unterlagen zusammen und können diese stets schnell wiederfinden.

Auswertungsmöglichkeiten und Statistiken von Kundendaten

CRM Vertriebstatistiken AauswertungenWelcher Vertriebsmitarbeiter generiert den meisten Umsatz? Welches ist Ihr erfolgreichstes Produkt? Wie haben sich Ihre Umsätze im letzten Quartal entwickelt? Wie setzen sich Ihre Kunden branchentechnisch zusammen? All diese Fragen beantworten grafische Auswertungen, Reports und Statistiken von ifs.analytics. Auf Basis dieser Statistiken treffen Sie die richtigen Entscheidungen und leiten proaktive Maßnahmen und Kurskorrekturen ein.

Linie
Demozugang anfordern

infra-struktur live erleben!

Erleben Sie, wie infra-struktur funktioniert und erhalten kostenfrei Ihren persönlichen Demozugang.

Demozugang anfordern

Haben Sie Fragen?

Kontakt

Schnelle Antworten auf alle Ihre Fragen erhalten Sie über unser kompetentes Beratungsteam:

Fon +49 29 41 / 27 26 3-0
kontakt@netzkultur.de