Kostenloser Demozugang


CRM statt Excel Bingo – Workshop beim DIGITAL FUTURECongress in Frankfurt

11. Januar 2018

Digital Future congress 2018

Hippes CRM statt Excel Bingo

Einladung zum DIGITAL FUTUREcongress

Die Basis für professionellen Vertrieb sind Kundendaten. Aber wo speichern Sie diese ab? In Excel? Können Sie machen, aber Excel hat seine Grenzen. Aufgaben und Wiedervorlagen oder Vertriebsstatus und Kontakthistorien lassen sich in Excel nicht abbilden. Die Lösung: Ein CRM-System!


JETZT EINES der limitierten GRATIS-TICKETS SICHERN!
JETZT Ihr Gratisticket anfordernWorkshop: Hippes CRM statt Excel Bingo!
Donnerstag, 01. März 2018
09:30 Uhr
Messe Frankfurt am Main

Besuchen Sie uns auch am Stand J12! Einfach eine eMail an kontakt@netzkultur.de schicken, Termin vereinbaren und Ihre kostenfreie Eintrittskarte erhalten.

CRM vs. Excel – wo ein CRM-System Excel den Todesstoß versetzt …

Excel ist mächtig – unbestritten! Aber wenn es um vertriebliche Prozesse geht, dann versetzt ein professionelles CRM-System Ihrem Good-old-Excel den Todesstoß. CRM Software kann DIGITALE Kundenakten, Kontakthistorien, Zielgruppenselektionen, Akquisestatus, Wiedervorlagen, Dokumentenablage – EXCEL nicht! Lernen Sie, wie einfach Vertrieb mit einem CRM-System funktionieren kann. Um vertrieblich top drauf zu sein, braucht`s kein großes Budget, sondern häufig einfach nur kreative Ideen und gute Tipps. Zum Beispiel eine transparente Kontakthistorie. Alle kundenbetreffenden Anrufe, eMails, Briefe, Dokumente und Termine werden dort abgelegt und sind für alle relevanten Mitarbeiter einsehbar. Folgen Sie unserer Einladung und holen sich neue Ideen für Ihr CRM!

Referentin: Stefanie Heither, Marketingleitung und Vertriebsassistentin der NETZkultur Informationssysteme GmbH aus Lippstadt

Was Sie auf dem 6. DIGITAL FUTUREcongress erwartet

150 Aussteller, 35 Speaker, Podiumsdiskussion, Keynotes, Workshops und eine optimale Plattform, um sich anhand von Best-Practice-Lösungen über neue Digitalisierungsstrategien zu informieren, das erwartet die Besucher des 6. DIGITAL FUTUREcongress in Frankfurt. So können sich Besucher und Aussteller im direkten Kontakt zu innovativen IT-Themen austauschen, gemeinsam neue Ideen entwickeln und die optimale Lösung für ihr Unternehmen finden.

Vier interessante Themenbereiche stehen dabei im Vordergrund:

  1. Online-Marketing und Vertrieb
  2. Prozessoptimierung und IT-Infrastruktur
  3. Neue Arbeitswelten HR, Future-Thinking
  4. Cyber-Security und Datenschutz

Details zum Workshop >>

 

Linie
Demozugang anfordern

infra-struktur live erleben!

Erleben Sie, wie infra-struktur funktioniert und erhalten kostenfrei Ihren persönlichen Demozugang.

Demozugang anfordern

Haben Sie Fragen?

Kontakt

Schnelle Antworten auf alle Ihre Fragen erhalten Sie über unser kompetentes Beratungsteam:

Fon +49 29 41 / 27 26 3-0
kontakt@netzkultur.de

Welche Cookies dürfen`s sein?

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Sie verstehen die Unterschiede nicht? Kein Problem! Wir erklären es Ihnen in einfachen Worten unter Hilfe.

Cookies sind nicht böse!
Sie helfen uns und Ihnen.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe - Verstehen was Cookies sind und was sie tun

Cookies sind nicht böse!
Sie helfen uns und Ihnen.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Deshalb haben wir die Datenerfassung auf dieser Website auf ein Minimum reduziert. Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen, wie viel wir "cookien" dürfen. Damit Sie die Unterschiede verstehen, haben wir die einzelnen Möglichkeiten in einfachen Worten erklärt.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z. B. Tracking- und Analytische-Cookies. Wenn Sie uns eine kleine Chance für das Tracking lassen, reduzieren Sie für Sich unnötige Werbung - und wir können unsere Inhalte und unsere Website weiter verbessern! Keine Angst, Cookies sind nicht böse und Sie kaufen auch keine Waschmaschine ;-)
  • Nur Cookies zur Verbesserung der Webseite zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite, die für Kernfunktionen notwendig sind. Dadurch verringern sich für Sie z. B. die Ladezeiten bereits besuchter Webseiten. Das Surfen wird komfortabler für Sie!
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie bleiben stets "Herr der Dinge" und können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück